| | |


WildtierPark
Boggel


Zum Inhalt

Herzlich Willkommen im WildtierPark Edersee

Wildtiere zum Anfassen

+++Hinweis+++

 

NationalparkZentrum in Vöhl-Herzhausen

Geöffnet ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Nur der erste Teil der Ausstellung, die Erlebnisräume, sind wegen Umbauarbeiten bis auf Weiteres geschlossen.

Der GastRaum hat montags bis samstags von 11:00-17:00 Uhr, sowie sonntags von 9:00-18:00 Uhr geöffnet. 

 

WildtierPark mit BuchenHaus in Edertal-Hemfurth

Geöffnet ist täglich 9:00 bis 18:00 Uhr, letzter Einlass ist um 17:00 Uhr.
Die Ausstellung im BuchenHaus ist nicht geöffnet.
Die Greifvogelschau und die Schaufütterungen pausieren noch.
Die Bericher Hütte (Gastronomie) hat ebenfalls täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

  

KellerwaldUhr in Frankenau

Geöffnet ist täglich 10:00 bis 18:00 Uhr

 

 

Maßnahmen zu Abstand und Hygiene sind getroffen. In den Gebäuden besteht Nase-Mund-Schutz-Pflicht.

 

Wanderungen aus dem Veranstaltungskalender finden in reduzierter Zahl statt.
Die maximale Teilnehmerzahl bei allen Wanderungen beträgt fünfzehn Personen, eine Anmeldung ist erforderlich.
Ein Mund-Nase-Schutz wird benötigt, wenn unterwegs der Mindestabstand einmal nicht eingehalten werden kann. Zur Anmeldung geht es hier

Erleben Sie heimische Wildtiere ganz nah, faszinierende Ausblicke auf den Edersee sowie eine Greifvogel-Flugschau in unvergleichlicher Umgebung. Der rund 80 Hektar große WildtierPark ist eine Einrichtung des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Dort treffen Sie in großen Gehegen auf Tierarten wie Wolf, Luchs und Wisent. Rotwild, Damwild und Muffelwild bewegen sich im WildtierPark sogar völlig frei.

 


Spaß für Groß und Klein

Das Schaufüttern des geheimnisvollen Wolfsrudels, den schleichenden Luchs mit seinen Pinselohren, die possierlichen Fischotter und die Flugvorführungen der Greifenwarte sollten Sie auf keinen Fall verpassen. Das Spielschiff auf dem Abenteuerspielplatz und Streichelzoo lassen Kinderaugen glänzen. Sowohl den größten als auch den kleinsten Besuchern der „wilden Tiere“ wird etwas geboten.


Mit dem Scooter die Tiere im WildtierPark Edersee erleben

Ein Scooter steht Ihnen im WildtierPark Edersee kostenfrei zur Verfügung. Rollstuhlfahrende oder gebehinderte Menschen, können sich den elektrisierten Fahruntersatz am Eingang des WildtierParks ausleihen. Von dort können sie autark den Rundweg entlang der Tiergehege erleben. Gesponsert wurde der Elektro-Scooter vom Förderverein für den Wildpark Edersee e.V.

E-Scooter für körperlich eingeschränkte Menschen können gegen ein Pfand für eine Tour durch den WildtierPark Edersee ausgeliehen werden.




Flyer Wilde Tiere – zum Anfassen nah

PDF (568 KB)

mehr zu diesem Download



powered by webEdition CMS